Online Speicherplatz CLOUD Vergleich HiDrive und OneDrive

Einleitung

Onlinespeicherplätze werden immer beliebter, die Vorteile liegen auf der Hand. Ist es nicht schön die wichtigsten Daten und Dateien immer und überall dabei zu haben? Nie wieder einen USB-Stick vergessen oder gar externe Festplatten mit sich herumzutragen. Doch wie gut sind die Onlinespeicherplätze auch Clouds genannt?

Dieser Frage möchte ich mit diesem Beitrag versuchen zu klären und euch die Unterschiede zwischen der Mircosoft Lösung „OneDrive“ und der Variante von Strato „HiDrive“ aufzeigen.

Microsofts „OneDrive“

OneDrive ist sowohl für Windows-PCs als auch für Mac´s erhältlich und ist ab Windows 8.1 bereits integriert. Für ältere Windows Versionen gibt es einen Installer auf der offiziellen OneDrive Webseite. Des Weiteren gibt es eine App für die gängigen Smartphones darunter Windows Phone, iOS und Android. 

Zudem stellt Microsoft auch eine Webbasierte Oberfläche zu Verfügung, das heißt Daten und Dateien können auch über den Browser gesteuert, angesehen und heruntergeladen werden. Eine Rechtevergabe sowie Download-Links für Freunde und Bekannte sind ebenfalls vorhanden.

Was bietet „OneDrive“ in der Basisvariante?

In der kostenlosen Variante bietet Microsoft einem 5 GB Speicherplatz an.

Was kostet „OneDrive“ wenn es etwas mehr Speicherplatz sein darf?

Ab 2€ / Monat geht es los, dafür bekommt man allerdings auch schon 50 GB Speicherplatz. Entscheidet man sich für Premium Variante für 7€ / Monat oder 69 € bei einer jährlichen Zahlungsweise, erhält man bereits 1000 GB. Des Weiteren gibt es noch die Möglichkeit mit Office 365 Home zu verbinden, dann kostet „OneDrive“ + „Office 365 Home“ 10€ / Monat oder 99€ im Jahr, dann stehen einem satte 5000 GB Speicherplatz zu Verfügung.

Microsoft bietet für Unternehmen extra Konditionen an, so ist es beispielsweise möglich unbegrenzten Speicherplatz für 120$ / Jahr zu erhalten.

Stratos „HiDrive“

Der Onlinespeicher von Strato bietet prinzipiell das gleiche wie andere Onlinespeicherplattformen. Die Installation unter Windows ist einfach und eine App (iOS und Android) für Smartphone ist ebenfalls vorhanden.

Was bietet „HiDrive“ von Strato?

HiDrive ist im Gegensatz zu Onedrive nicht kostenlos. Die Preise gehen ab 2€ / Monat los. Dafür erhält man bereits 100 GB Speicherplatz.

Was kostet „HiDrive“ wenn es etwas mehr Speicherplatz sein darf?

Die Preise gehen bis 35€ / Monat und bis zu 5120 GB Speicherplatz. Bei den meisten Paketen kommt noch eine einmalige Einrichtungsgebühr von 10€ hinzu.

Vergleich beider Cloud Onlinespeicherplattformen

 OneDrive MircosoftHiDrive Strato

Kostenlos

(Basisvariante)

Speicherplatzab 5 GBab 100 GB

Mobiler Zugriff

via App

Android, Windows Phone und iOSAndroid, iOS
Freigabe-Links
Backup der Daten
Traffic-Drosselungja (zu mindestens in der kostenlosen Version)nein

Betriebssysteme

Win/Mac/Linux

Win/MacWin/Mac/Linux

Dateimanager

Server-Standort

Deutschland

Fazit

Wie immer in unserer Welt sind Dinge, die kostenlos sind meist mit Einschränkungen verbunden. So wie bei OneDrive sollte man sich im Vorfeld überlegen, welche Daten man speichern möchte. Alleine der Aspekt das die Daten in den USA gespeichert werden und keinem Deutschen Datenschutz unterliegen, sollte den einen oder anderen doch abschrecken. Die Traffic-Drosselung sollte für den normalen Anwender eine eher untergeordnete Rolle spielen. Erwähnenswert wäre noch das, das Überspeichern von Daten die noch am uploaden sind, bei Strato nicht reibungslos funktionierte. Wartet man hingegen das Hochladen ab, funktionierte das Überspeichern tadellos. Wer also damit leben kann das die eigenen Daten und Dateien nicht dem Deutschen Datenschutz unterliegen ist auch bei OneDrive nicht schlecht aufgehoben. All jene die es etwas „sicherer“ lieben, könnte ein Blick zu Stratos „HiDrive“ nicht verkehrt sein.

 

Stand: 01.08.2017

Bewerte diesen Beitrag
5/5
Share on email
Email
Share on print
Print

Weitere nützliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben