Acrobat Schriften in Pfade | mr-agent.de

Adobe Acrobat Pro – PDF mit Schriften in Pfade konvertieren

Angenommen Sie haben eine PDF-Datei von Ihrem Auftraggeber erhalten und sollen diese für eine Druckerei vorbereiten. Beim Öffnen der Datei zum Beispiel in Adobe Illustrator stellen Sie fest, dass die Schriften nicht in Pfade konvertiert wurden. Nun könnten Sie bei Ihrem Auftraggeber eine neue Datei anfordern oder Sie konvertieren die Datei mit Adobe Acrobat Pro. Wie das funktioniert zeige ich Euch in diesem Beitrag.

PDF Datei mit Schriften in Pfade konvertieren

Im ersten Schritt öffnen Sie die Datei in Adobe Acrobat Pro.

Schritt-1 PDF Schriften in Pfade konvertieren

Öffnen Sie die Druckproduktion

Unter „Anzeige“ → „Werkzeuge“ → „Druckproduktion“ → „Öffnen“ → „Preflight“. Hier öffnet sich ein neues Fenster.

Schritt-2 PDF Druckproduktion öffnen

Schritt-3 PDF Preflight öffnen und PDF Korrekturen auswählen

Preflight Schriften in Pfade / Kurven konvertieren

Im Preflight suchen Sie im Menü den Reiter „PDF-Korrekturen“ und wählen dort „Schriften in Kurven konvertieren“ aus.

Schritt-4 Schriften in Kurven konvertieren auswählen

Prüfen und korrigieren

Im letzten Schritt führen Sie den Vorgang aus, indem Sie auf „Prüfen und korrigieren“ klicken. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert die Datei zu speichern. Am besten verwenden Sie hierbei einen neuen Dateinamen.

Schritt-5 konvertierte Datei Speichern unter

Fazit

Nun können Sie wie gewohnt in Ihrem Bearbeitungsprogramm die konvertierte Datei öffnen und weiterverarbeiten.

Bewerte diesen Beitrag
5/5
Share on email
Email
Share on print
Print

Weitere nützliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben